Ein Dolch nach Kundenwunsch ist hier entstanden. Die Klinge besteht aus geschmiedeten und gehärtetem Federstahl und hat, wie bei einigen Originalen, eine Messingschiende auf dem hinteren Klingenrückendrittel welche mit Feilungen versehen ist. Der Griff besteht aus Büffelhorn mit Messingnieten fixiert.

Spätmittelalterlicher Dolch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.